Sex im Alter

Frauen und ihre Sexualität ist nach wie vor ein Tabuthema – ein noch viel grösseres Tabu ist die ältere Frau und ihre erotische Energie. Erica Jong widmet sich diesem Thema in ihrem neuen Buch "Angst vorm Sterben". Zitiert wird auch Philip Roth, der in seinem Buch „Das sterbende Tier“ einen ungeschönten und von feministischer Seite arg kritisierten Innenblick in die Gedanken und Gefühle eines alternden Mannes, der ein letztes Mal eine junge Frau erobert, gegeben hat.

Da es in der Literatur aber nicht um Moral und Correctness geht, sondern um ein Abbild der menschlichen Psyche, sind beide Werke ein wertvoller Beitrag zum Thema.

> Hier geht's zur Sendung