Erste Liebe

In den neun Portraitfilmen erzählen Schweizer Jugendliche zwischen 16  und 19 Jahren über ihre ersten Liebes- und Sexerfahrungen. Es kommen dabei hetero- wie homosexuelle Menschen zu Wort. In den drei Themenfilmen geht es um Beziehung und Freundschaft, Körper und Sex, sowie Sexualität und Gesundheit. Im pädagogischen Begleitmaterial wird einerseits sexualpädagogisches Hintergrundwissen vermittelt, aber auch konkrete Unterrichtsvorschläge und Methoden vorgestellt.

Autor_innen Lukas Geiser, Anne Voss

Erschienen hep Verlag, Dornbirn, 2013

Zielgruppe ab 13 Jahren

 

lme-ersteliebe.jpg