Schritte ins Leben; Ich und die Gemeinschaft

Mit dem Buch „Schritte ins Leben“…

  • lernen sich die Schüler_innen besser kennen, ihre Stärken und Entwicklungspotenziale

  • erfahren sie, wie sie mit Stress und schwierigen Lebenssituationen umgehen können

  • setzen sie sich mit den Themen Beziehungen, Liebe und Sexualität auseinander

  • entdecken sie die Vielfalt von Lebenswelten

  • stärken sie ihre kommunikativen Fähigkeiten

  • lernen sie die Gemeinschaft mitzugestalten und Konflikte zu bewältigen

 

„Schritte ins Leben“ enthält sechs Themenkreise:

  1. Meine Ressourcen – meine Stärken

  2. Geschlecht und Rollen

  3. Beziehungen, Liebe und Sexualität

  4. Gemeinschaft mitgestalten

  5. Lebenswelten

  6. Miteinander reden – konfliktfähig werden

Autorin und Autor Sarah Estermann und Albert Odermatt

Erschienen Klett und Balmer Verlag, Baar 2018

Zielgruppe Lehrerinnen und Lehrer / Fachpersonen

ab der Sekundarstufe I

Schritte ins Leben.jpg